Bei den Metall-Dachpfannenprofilen BETA® handelt es sich um ein Produkt, das für Nutzbauten und Kunden bestimmt ist, die sich bei der Wahl hauptsächlich nach dem Preis richten.

Technische Spezifikation

Effektive Breite: 1150 mm
Gesamtbreite: 1216 mm
Modullänge: 350/400 mm
Empfohlene maximale Tafellänge: 5750 mm
Blechstärke: 0,5 mm
Profilhöhe: 33,5 mm
Höhe der Prägung: 15 mm
Gewicht: ca.: ~4,5 kg/m2

Stahldachpfannen BETA® verfügen über eine einzigartige Wellenform. Die Gestaltung ist ein von BLACHPROFIL 2® registriertes Muster. Es zeichnet sich durch eine beispiellose, bei den Konkurrenzprodukten nicht auftretende Symmetrie, was der Dachpfanne die Eleganz gibt und die Dachdeckung mit diesem Produkt durch hohe Ästhetik auszeichnet wird. 

 

 

 

 

 

 

Schichten und Farbgebung

Datei herunterladen

Accessoires

  • Befestigungssysteme

    An dieses Zubehör stellen wir besonders hohe Forderungen, weil es einen integralen Teil der Dachdeckung bildet.

  • DACHPLATTEN ZUBEHÖR

    Der Dachfirst und die Dachzubehörteile stellen untrennbare Elemente einer fachmännisch ausgeführten Dacheindeckung dar. Diese Elemente verhindern das Eindringen von Wasser sowie die Beschädigung durch Windeinwirkung und verleihen dem Dach gleichzeitig ein ästhetisches Aussehen.

  • Dachfenster

    Dachfenster – die Nutzung der von uns angebotenen Dachfenster macht es möglich, die Dachräume mit der Garantie der vollen Beleuchtung einzurichten.

  • Schornsteine

    Lüftungsschornsteine – eine einzigartige Konstruktion lässt eine beliebige Aufstellung für die Dachneigung im Bereich von 20 bis zu 50 Grad, sowohl in Verbindung mit den Blechdachplatten, als auch mit dem Trapezblech, zu.

  • Dachsicherheit

    Das Kommunikationssystem wurde für die profilierten Dacheindeckungen entworfen und aus verzinktem und mit Pulver beschichtetem Stahl hergestellt.

  • INGURI® STAHLRINNENSYSTEME

    Die Anwendung des angemessenen Systems ermöglicht die effektive Ableitung des Wassers aus der Dachdeckung, was die Schlüsselbedeutung für die Lebensdauer und Funktionalität hat  Dies schützt die Fassade des Gebäudes vor der Feuchtigkeit.

  • Ausbesserungslacke

    Die Ausbesserungslacke sind für eine Sicherung der geschnittenen Ränder sowie eventueller Beschädigungen von Beschichtungen während der Montage bestimmt. Neben der Schutzfunktion lassen sie die höchste Ästhetik der Dachdeckungen erhalten.